GVS mbH

merken

Nebenjob/Minijob Fahrgastbefragungen in der Westfalenbahn

Verkehrsberatung und Softwareentwicklung: Das sind seit fast 30 Jahren die beiden Geschäftsfelder der GVS. Wir sind im gesamten Verkehrswesen tätig und beraten bei der Entwicklung und Steuerung der Verkehrssysteme. Dafür erstellen wir qualifizierte Untersuchungen für die Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur und Verkehrsangebote. Die GVS mbH führt bundesweit seit vielen Jahren Befragungen und Zählungen von Fahrgästen im öffentlichen Personennahverkehr durch.

Aufgaben

Für eine Fahrgastbefragung und -zählung in Zügen der WestfalenBahn GmbH suchen wir für den Zeitraum 22.07. bis 17.08.2021 Personal.

Mögliche Einsatzorte sind Braunschweig, Emden, Hannover, Münster, Bielefeld, Osnabrück und Rheine.

Sie werden in ausgewählten Zügen mitfahren und während der Fahrt die Fahrgäste zählen bzw. vorgegebene Interviews mit ihnen durchführen.

Die Tätigkeit wird so strukturiert, dass die Beachtung der Vorgaben und Verhaltensregeln während der Corona-Pandemie (u.a. Befragung nach Möglichkeit mit Mindestabstand) gewährleistet werden können. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes, welcher von uns zur Verfügung gestellt wird, ist bei Ihrer Tätigkeit obligatorisch.

Haupttage sind jeweils Freitag bis Sonntag! An diesen Tagen sollten Sie besonders viel Zeit zur Verfügung haben. Aber auch unter der Woche sind Dienste zu vergeben. Viele Dienste liegen in Tagesrandlagen. Bitte beachten Sie, dass Sie zu diesen frühen/späten Zeiten den HBF Ihres Einsatzortes erreichen können sollten!

Die Anstellung erfolgt auf Basis kurzfristiger Beschäftigung (70-Tage-Regel) oder 450€-Basis. Der Stundenlohn beträgt 12 Euro (inkl. Urlaubsabgeltung), bezahlt wird jeweils ab/bis Bahnhof des Einsatzortes, heißt Pausen- und Transferzeiten werden voll bezahlt! Außerdem zahlen wir Nachtzuschläge.

Weitere Infos und Onlinebewerbung auf unserer Homepage www.verkehrserhebung.de oder Direktlink: https://gvs-hannover.de/de/stellen-fuer-verkehrserhebungen/aktuelle-projekte/erhebung-in-der-westfalenbahn .

Minijob | Nebenjob | Aushilfe | Student | Studentin | Zählung | Interviews | Zug | Eisenbahn | Westfalenbahn | Braunschweig | Emden | Hannover | Münster | Osnabrück | Rheine |


Anforderungen

  • Teilnahme an einem Kennenlerngespräch
  • Teilnahme an einer Schulung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (min. CEFR C1-Niveau)
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und höfliche Umgangsformen
  • Mobiltelefon, damit wir Sie im Dienst erreichen können
  • WLAN-Zugang

  • Mindestalter 18 Jahre



Einzelheiten zum Job Stellenart: Minijob
Anzahl Stellen: 20
Beginn: ab sofort
Dauer: Bis 17.08.
Letzte Änderung: 07.07.2021

Arbeitsort GVS mbH
38102 Braunschweig

Bewerbung Bitte bewerben Sie sich
per E-Mail

bewerbung@gvs-hannover.de

Weitere Infos erhalten Sie unter:
www.verkehrserhebung.de